account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube

Sony Computer Entertainment Europe und Sony Mobile Communications sind offizielle Partner der UEFA Champions League

Düsseldorf – Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) und Sony Mobile Communications geben heute den Abschluss einer dreijährigen Vereinbarung als offizielle Partner der UEFA Champions League für die Saisons 2015 bis 2018 bekannt. Die Vereinbarung erstreckt sich auch auf den UEFA Super Cup 2015, 2016 und 2017 sowie das Finale der UEFA Women’s Champions League und die Finalspiele der UEFA Youth League.

Mit PlayStation als jahrelangem offiziellen Gaming Partner der UEFA Champions League unterstreicht die jetzige Ausweitung des Sponsorings das kontinuierliche Engagement für den wichtigsten europäischen Fußball-Vereinswettbewerb, in dessen Rahmen die Marke Millionen von Fans fantastische Inhalte und Spielerlebnisse bietet.

„Unsere Partnerschaft mit der UEFA und der UEFA Champions League hat einen enorm hohen Stellenwert und wir denken, dass sie hervorragend zu unserer Marke und unseren Zielgruppen passt“, so Jim Ryan, Präsident und Chief Executive Officer von Sony Computer Entertainment Europe. „Wir sind sehr erfreut, diese Partnerschaft ausbauen und drei weitere Jahre fortsetzen zu können. Unsere Gamer werden viel Neues, Unterhaltsames und Spannendes erleben und über die PlayStation einen einzigartigen Zugang zur UEFA Champions League erhalten.”

Mit seinem umfangreichen und einzigartigen Sortiment an Xperia Smartphones und Tablets und seinen innovativen SmartWear-Produkten ist Sony Mobile hervorragend aufgestellt, um die Fans im Stadion und in der digitalen Arena mit mobilen Inhalten anzusprechen.

Dennis van Schie, Chief Commercial Officer von Sony Mobile, zu der Sponsorenvereinbarung: „Die UEFA Champions League ist die Königsklasse des Vereinsfußballs, und wir freuen uns sehr, den Fans auf der ganzen Welt außergewöhnliche Möglichkeiten eröffnen zu können, ihre Fußballleidenschaft zu leben und mit anderen zu teilen. Dieses prestigeträchtige Ereignis gibt uns die Möglichkeit, neue Zielgruppen zu erreichen und ihnen packende, intensive Erlebnisse zu bieten.“

Als offizielle Partner erhalten PlayStation und Sony Mobile umfangreiche Rechte im Zusammenhang mit Spielen, Training vor den Spielen, Medien, Bewirtungsangeboten, Veranstaltungen einschließlich des Finales sowie der exklusiven digitalen Partnerschaft auf UEFA.com. Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA Events SA, sagt zu der Vereinbarung: „Wir freuen uns sehr, dass Sony sein Sponsorenengagement ausgeweitet hat. Wir werden weiterhin eng mit PlayStation zusammenarbeiten und heißen ab sofort auch Sony Mobile in der Partnerschaft willkommen. Dank dieser Zusammenarbeit zwischen Sony und der UEFA Champions League dürfen sich die Fans auf der ganzen Welt auf bahnbrechende, spannende Unterhaltung freuen.“

Download: Pressemitteilung

Download: Bild

Kommentare Kommentare zeigen